Kostenlose Casual Dating Webseiten und Apps

Während seriöse Online-Partnervermittlung leicht als gesellschaftlich akzeptiert angesehen werden, ist es überraschender, wie erfolgreich Gelegenheitsdating oder Partnervermittlungen über Online-Dating-Plattformen geworden sind. Dabei handelt es sich um Websites und Apps, die Ihnen dabei helfen, sich mit anderen Singles für One-Night-Stands zu verabreden und sie zu treffen.

Laut dem Pew Research Center [2] hat sich zwischen 2013-15 die Nutzung von Online-Dating in der Altersgruppe der 18-24-Jährigen verdreifacht. Im Jahr 2019 gab es über 1500 Dating-Apps auf dem Markt!

Doch für den schnellen Spaß zahlen? Das wollen die wenigsten. Deshalb gibt es viele Dienste, die einen kostenlosen Service anbieten. Wir sagen Ihnen in diesem Artikel, ob diese Dienste etwas taugen und worauf Sie achten sollten.

zwei alleinstehende junge Erwachsene, die gemeinsam Spaß haben

Welche kostenlosen Hook-Up-Sites sind die besten?

Wenn wir sagen, dass es eine Menge Sex-Dating-Apps und Websites gibt, vor allem kostenlose, dann meinen wir das wirklich so!

Hier sind die beliebtesten von Ihnen:

  • C-Date – Eine anonyme, sichere, unverbindliche App für zwanglose Verabredungen und Seitensprünge mit diskreter Partnersuche, besonderen Begegnungen, strengem Profilschutz und manueller Fotoüberprüfung.

  • Tinder (App) – Eine der berühmtesten Dating-Apps der Welt! Kostenlos und einfach zu benutzen mit einem einfachen Links- oder Rechts-Wischen-System, um Leute vor Ort zu finden, die zu Ihnen passen.

  • Adultfriedfinder – Eine der weltgrößten Sex-Dating & Hook-up-Community für zwanglosen Spaß, mit Nutzern in über 200 Ländern. Mitglieder werden verifiziert und Sie können kostenlos beitreten. Über 76 Millionen Benutzer weltweit!

  • Zoosk – Zoosk ist flexibel und bietet seinen Benutzern eine einfache Möglichkeit, sich zu verabreden und sich mit Leuten zu treffen, die unterwegs sind!

  • Badoo – Badoo ist ein auf Dating fokussiertes soziales Netzwerk, das sich darauf konzentriert, Menschen für zwanglose Dating-Abenteuer zusammenzubringen.

  • Happn (App) – Eine trendige, neue, ortsbezogene Casual-Dating-App, die es Ihnen ermöglicht, ein Profil zu erstellen und sich mit Menschen zu verabreden, wenn diese in einen von Ihnen festgelegten Bereich kommen.

Darüber hinaus gibt es eine Menge Hook-up-Dienste da draußen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen wählen der auch tatsächlich funktioniert!

Warum Singles kostenlose Sex-Dating-Seiten wollen

Der Markt für Gelegenheits-Dating-Apps und zwanglose Sex-Dates ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Die Menschen sind beschäftigt mit ihrer Karriere, Freunden und es gibt einfach zu viele Gelegenheiten, die sie nicht verpassen wollen, indem sie sich an jemanden binden.

Ebenso kann eine lockere Beziehung aber auch in einer seriösen enden. Tatsächlich ergab eine kürzlich durchgeführte Statista-Umfrage [1], dass 12% der 18-29-Jährigen ihren Partner oder Ehepartner über eine Online-Dating-App oder -Website kennen gelernt haben.

Casual Dating bedeuten im Wesentlichen, dass Sie verfügbar sind und an einer unverbindlichen und zwanglosen Beziehung mit jemandem interessiert sind, welche sich hauptsächlich um Sex dreht. Das ist vielleicht nicht immer der Fall, aber es ist sowohl für Männer als auch für Frauen ein Hauptanziehungspunkt der App.

Der freie Markt für diese Art von Dating-Plattformen ist ebenfalls erheblich gewachsen, wobei einige Webseiten und Apps ein völlig kostenloses Erlebnis bieten, während andere einen kostenlosen Service anbieten, der sich erweitert, wenn Sie zu einem Premium-Service wechseln.

Was Sie vermeiden sollten, wenn Sie kostenlose Hook-up-Seiten oder Apps verwenden

Seien Sie immer auf der Hut vor Dating-Apps oder Websites, die von Ihnen verlangen, bei der Anmeldung irgendwelche Zahlungsinformationen anzugeben. Diese könnten versuchen, ihren kostenlosen Dienst als eine Testversion auszugeben, der ausläuft und Sie automatisch in einen kostenpflichtigen Abonnementdienst aufnimmt, was nicht jeder möchte.

Das bedeutet, dass Sie vorsichtig sein und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website oder App durchlesen sollten und sich vielleicht auch die Bewertungen der Nutzer zu den Erfahrungen, die sie gemacht haben, ansehen sollten.

Da es kostenlos ist, sich dafür anzumelden, ist das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie sich tatsächlich anmelden, zu überprüfen, ob Sie mit Nachrichten und Anfragen bombardiert werden, sobald Sie ein Profil erstellen. Dies ist normalerweise ein klares Zeichen für eine unseriöse Seite.

Kostenlose Hook-up-Seiten und -Apps ziehen auch eine Menge Betrüger und Leute an, die andere ausnutzen wollen, was die meisten Hook-up-Seiten und -Apps mit einer Premium-Mitgliedschaft herausfiltern können.

Das bedeutet, dass Sie nach Profilen oder Bildern Ausschau halten müssen, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Artikel über die Vermeidung von Betrug auf Hook-up-Seiten.

Seien Sie natürlich immer sicher und vermeiden Sie Situationen, in denen Sie auf jemanden treffen könnten, der ein wenig daneben zu sein scheint. Treffen Sie sich an einem öffentlichen Ort und lassen Sie einen Freund oder eine Freundin wissen, wohin Sie fahren und mit wem, nur um sicherzugehen.

Worauf Sie bei der Verwendung einer Hook-up-Seite oder -App achten müssen

Wir empfehlen, dass Sie vor der Anmeldung für eine Hook-up-Seite oder App herausfinden, welche Art von Erfahrung Sie machen möchten und dann eine auswählen, die möglicherweise besser auf die Art von Beziehung zugeschnitten ist, die Sie suchen.

Sie sollten auch ein wenig mit dem Dienst experimentieren, bevor Sie sich verpflichten, ihn regelmäßig zu nutzen.

Erstellen Sie ein kostenloses Konto und spielen Sie einfach mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Funktionen. Versuchen Sie, ein paar Leute zu kontaktieren und überlegen Sie, wie Ihre Erfahrungen bei der Nutzung der Website sind. Wenn es für Sie ist passt, warum bleiben Sie dann nicht dabei?

Weitere Artikel über kostenlose Datingseiten:


Referenzen:

1] Anteil der US-Online-Erwachsenen, die ihren Ehepartner oder Partner über eine Online-Dating-Website oder -App kennen gelernt haben, nach Altersgruppe, Stand Januar 2018 – https://www.statista.com/statistics/309559/us-adults-spouse-partner-online/

2] 15% der amerikanischen Erwachsenen haben Online-Dating-Seiten oder mobile Dating-Apps benutzt – https://www.pewresearch.org/internet/2016/02/11/15-percent-of-american-adults-have-used-online-dating-sites-or-mobile-dating-apps/

Sie sind hier: Home » Casual Dating » Konstenlose Casual Dating Seiten