Kann aus Casual Dating eine ernste Beziehung werden?

Was ist eine lockere Verabredung?

Wenn Sie noch nie von dem Begriff „Casual Dating“ gehört haben, sind Sie vielleicht ein wenig vertrauter mit anderen Spitznamen dafür, einschließlich One-Night-Stands, Verkupplungen und mehr. Im Allgemeinen ist eine zwanglose Verabredung dann gegeben, wenn Sie sich mit jemandem treffen, ohne irgendwelche Verpflichtungen oder Erwartungen an eine Beziehung und nur für Sex.

Das bedeutet jedoch, dass Menschen, die sich zwanglos verabreden, immer noch die Möglichkeit haben, sich mit anderen Menschen zu treffen und dass sie derzeit nicht auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung sind, weder nach einer Ehe noch nach Kindern. Bei einer zwanglosen Verabredung geht es eigentlich nur darum, sich mit jemandem zu verabreden, um eine schöne Zeit zu haben und das war’s.

Mit dem Aufstieg des Online-Datings als beliebte Aktivität für viele Menschen, ob jung oder alt, ist das zwanglose Dating einfacher denn je geworden. Heutzutage können Sie einfach eine mobile Dating-App herunterladen, sich mit anderen Singles in Ihrer Nähe treffen und sich aussuchen, mit wem Sie Zeit verbringen möchten.

Lust auf mehr erotische Abenteuer und Liebesaffären? Dann sieh dir unsere Liste der besten Affären-Filme an.

Das bedeutet jedoch nicht immer, dass Menschen, die sich zwanglos verabreden, nie jemanden wirklich Besonderes treffen werden, mit dem sie sich wieder treffen möchten… und wieder und wieder. Tatsächlich kann es für jeden, der offen genug ist, bedeuten, dass er sich schon bald in einer ernsthaften Beziehung wiederfinden wird.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie aus einem zufälligen Date eine ernsthafte Beziehung werden kann und was Sie wissen und tun sollten, bevor Sie mit der Person, mit der Sie sich treffen, weitermachen. Wir werden auch besprechen, was Sie tun können und einige Erfolgsgeschichten liefern.

cute couple standing on a bridge

Einige wichtige Punkte sind zu beachten

Wenn Sie anfangen, der Person, mit der Sie sich ungezwungen treffen, näher zu kommen, oder wenn Sie vielleicht den Eindruck haben, dass sie sich mehr für Sie interessiert, als Sie anfangs dachten, dann finden Sie hier einige wichtige Punkte, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, bevor einer von Ihnen von ungezwungen zu ernsthaft übergeht:

  • Kommunizieren Sie Ihre Absichten immer zu Beginn oder bei Änderung der Situation miteinander, um Missverständnisse zu vermeiden.

  • Lassen Sie sich nicht an der Nase herumführen und führen Sie die andere Person nicht versehentlich an der Nase herum! Schließlich wollen Sie keine Gefühle verletzen.

  • Seien Sie immer ehrlich und offen miteinander: Ehrlich bedeutet nicht, dass Sie beide es ernst meinen! Es geht einfach darum, respektvoll zu sein.

  • Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um sicher zu sein, wie Sie sich fühlen. Es ist immer wichtig, sich selbst zu kennen und zu wissen, was Sie wollen, bevor Sie eine Beziehung beginnen.

  • Respektieren Sie die Entscheidung der anderen Person, auch wenn sie nicht das ist, was Sie sich erhofft haben. Wenn sie sich dazu entscheiden, dass sie nur etwas Beiläufiges wollen, akzeptieren Sie es einfach. Wenn sie sich an einem anderen Punkt in ihrem Leben befindet, dann ist das so und Sie müssen es respektieren.

  • Machen Sie eine Bestandsaufnahme dessen, was Sie sich von einer Beziehung zu dieser Person erhoffen und wie Sie sie wachsen sehen könnten.

  • Beurteilen Sie, wie gut Sie beide gemeinsam Herausforderungen angehen und Kämpfe überwinden können. Das ist das Fundament einer Beziehung und wenn Sie dazu in der Lage sind, wird es Ihnen helfen, Ihre Zukunft zu definieren, wenn sie so sein soll.

Beziehungen, selbst die zwanglosen, sind knifflige Dinge und erfordern von beiden Partnern etwas mehr Anstrengung, wenn Sie wollen, dass sie zu etwas Tieferem heranwachsen. Doch wie kann aus einer ungezwungen Beziehung etwas Ernstes werden?

Unser Team hat Ihnen viele verschiedene Inhalte rund um Online-Dating zur Verfügung gestellt. Um herauszufinden, wie Sie vermeiden können, auf Webseites für Casual Dating betrogen zu werden!

Wie aus einer lockeren Verabredung eine ernste Beziehung werden kann

Nur weil Sie sich selbst als nur an ungezwungen Beziehungen interessiert darstellen, heißt das nicht, dass Sie oder die Person, die Sie vielleicht regelmäßig genug sehen, nicht immun gegen Gefühle sind, die über körperliches Interesse hinausgehen. Jeder, der datet, versetzt sich in eine solche Situation.

Vielleicht treffen Sie sich zum Beispiel mit jemandem, der nach ein paar Wochen ungezwungener Dates beginnt, sich für Verabredungen zu treffen, die nicht nur im Schlafzimmer enden. Vielleicht verlieben Sie sich in einer Weise ineinander, die Sie nie erwartet hätten.

Wenn du auf der Suche nach einer ernsten Beziehung bist, schau dir unsere Bewertung der Portale mit den höchsten Erfolgschancen und den meisten Nutzern an.

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie die Dinge weiter vorantreiben und aus dieser ungezwungenen Beziehung eine ernsthaftere machen wollen.

Es ist ein Gefühl, das in einem bestimmten Fall oder über einen längeren Zeitraum hinweg auftreten kann, aber es kann wirklich und absolut jedem passieren. Sie werden wissen, dass Sie eine ernsthafte Beziehung wollen, wenn Ihnen klar wird, dass Sie es genießen, mit dieser Person für etwas mehr als nur Sex zusammen zu sein und dass Sie wirklich intim sein wollen.

Das kann einfach bedeuten, Zeit mit ihr zu verbringen, sie Familie und Freunden vorzustellen und vielleicht sogar erweiterte Pläne mit ihr für Dinge zu schmieden, die Sie vielleicht gerne tun möchten. Vielleicht haben Sie beide ein paar schwierige Momente miteinander geteilt oder stellen fest, dass Sie mehr gemeinsam haben, als Ihnen bewusst war.

Am Ende ist es nicht wirklich wichtig, wie es passiert, sondern nur, dass es passiert. Es ist auch in Ordnung, selbst wenn keiner von Ihnen vorhatte, dass die Beziehung mehr als ungezwungen sein sollte.

Und was bedeutet das für Sie? Wie sollten Sie das mit Ihrem Gelegenheitspartner zur Sprache bringen und welche Schritte sollten Sie unternehmen, um Ihre Beziehung von etwas Beiläufigem in etwas Ernstes zu verwandeln? Und wie können Sie wissen, ob Ihr zukünftiger Partner dasselbe will oder ob es funktionieren wird?

Sehen Sie sich diesen Artikel an, wenn Sie wissen wollen, welche Casual Dating Webseiten und Apps tatsächlich funktionieren!

Der Übergang Ihrer Beziehung von einer lockeren zu einer ernsthaften

Das Wichtigste, woran Sie sich hier zu Beginn erinnern sollten, ist, dass keiner von Ihnen wirklich eine ernsthafte Beziehung miteinander eingegangen ist. Das heißt, dass Sie sich vielleicht etwas erhoffen, was der andere einfach nicht will oder was ihn nicht interessiert.

Seien Sie darauf vorbereitet. Wenn sie lieber als Gelegenheitsverabredung mit Ihnen zusammenbleiben, Freunde bleiben oder weiterziehen möchten, dann ist genau das die Situation und das müssen Sie respektieren.

Wenn Sie einmal auf ein solches Ergebnis vorbereitet sind, was nicht bedeutet, dass es eintreten wird, sollten Sie eine Bestandsaufnahme Ihrer eigenen Situation machen und überlegen, wo Sie sich gerade befinden. Hier sind zum Beispiel einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten:

  • Sind Sie mit jemand anderem zusammen?

  • Wie empfinden Sie es, mit dieser Person in einer exklusiven Beziehung zu sein?

  • Sehen Sie sich in einer langfristige Beziehung mit dieser Person?

  • Wollen Sie diese Person Ihren Freunden und Ihrer Familie vorstellen?

  • Wie viel von ihren Sachen sind bei ihr zu Hause und wie viel von ihren Sachen sind bei Ihnen? Leben Sie praktisch miteinander?

  • Haben Sie beide schon Herausforderungen bewältigt oder gemeinsam Not gelitten? Wie tief sind Ihre Erfahrungen wirklich?

Wenn Sie diese Fragen so beantworten können, dass Sie ein positives Gefühl für die Person haben, mit der Sie sich ernsthaft verabreden und mit der Sie in einer Beziehung sein möchten, dann ist es vielleicht das Richtige, Ihre Beziehung auf die nächste Ebene zu heben.

Wenn es an der Zeit ist, dies mit der Person, mit der Sie sich treffen, zur Sprache zu bringen, wählen Sie eine Zeit und einen Ort, die für Sie beide von Bedeutung sind und die zumindest einer ernsthaften Diskussion über Ihre gemeinsame Zukunft förderlich sind. Seien Sie ehrlich und versuchen Sie, Ihre Gefühle in einer ruhigen Art und Weise zu erklären.

Versuchen Sie, dies nicht zu plötzlich auf die andere Person abzuwälzen. Sie wollen ihr wirklich Zeit und Raum geben, um das, was Sie sagen, zu verarbeiten und Ihnen eine ebenso ehrliche und durchdachte Antwort zu geben. Sie werden nicht wissen, ob sie das Gleiche will, bis Sie fragen, aber seien Sie auf alles vorbereitet.

Vor allem sollten Sie ihre Entscheidung respektieren!

Wenn von da an alles nach Plan läuft und Sie beide sich darauf einigen, eine ernsthafte Beziehung auszuprobieren, werden Sie darlegen müssen, welche Erwartungen Sie aneinander haben und wie Sie Ihre Beziehung auf die nächste Ebene bringen wollen. Das kann zum Beispiel bedeuten, dass Sie sich gegenseitig ausschließen wollen.

Wenn dies geschehen ist, ist eine Beziehung, die von einer zwanglosen Dating-Erfahrung ausging, wie jede andere ernsthafte Beziehung und wird letztendlich das sein, was Sie beide daraus machen wollen! Achten Sie nur darauf, dass Sie offen und ehrlich miteinander umgehen und sich einig sind.

Bist du neugierig auf die verschiedenen Phasen, die du beim Dating erleben kannst? Schau dir unsere 7 Stufen der Partnersuche an!

Paar, das beim gemeinsamen Kaffeetrinken Händchen hält

Einige Erfahrungen aus dem echten Leben

Die Erfahrung von Margie: „Wir waren fast ein Jahr lang immer wieder zusammen. Irgendwann hatten wir beide sogar eine kleine Pause voneinander, die ziemlich chaotisch war. Nach einer Weile fing ich an, mich mit jemand anderem zu treffen und er war wieder mit einem anderen Mädchen zusammen, mit dem er eine on-off Beziehung hatte. Es war jedoch klar, dass wir so nicht glücklich waren und es nicht wirklich genossen, mit den Menschen zusammen zu sein, mit denen wir uns trafen. Wir schafften es, uns wieder zu verbinden und begannen dann, uns wieder ungezwungen zu sehen. Von da an verliebten wir uns ineinander und wir trennten uns beide von den anderen Leuten, mit denen wir zusammen waren.

Es war ein großer Moment für uns beide, als wir diese Entscheidung getroffen haben. Als er diesen Schritt tun wollte, sagte er mir, dass er sie wissen lassen wolle, dass er dieses Mal endgültig mit ihrer Beziehung fertig sei, aber er wollte wirklich wissen, ob er und ich uns einig waren. Ich sagte ihm, dass er wirklich die Person sei, mit der ich zusammen sein wolle und dass ich nicht wolle, dass dies ein Moment der Leidenschaft sei und so ging er zu ihr und sagte es ihr. Von da an waren wir zusammen.

Wenn ich darauf zurückblicke, glaube ich nicht, dass ich irgendetwas davon anders gemacht hätte oder anders hätte machen können. Es spielt eigentlich keine Rolle, wie lange wir beide gebraucht haben, bis wir die Kurve gekriegt haben. Wir haben es auf eine Art und Weise getan, die für uns funktionierte und wir haben es in unserem eigenen Tempo getan.“

Unser Team hat die besten verfügbaren kostenlosen Casual Dating Seiten auf dem Markt zusammengestellt. Schauen Sie sich das an!

Angie’s Erfahrung: “Damals meinte er nämlich, er habe begonnen, in mir mehr als nur eine ungezwungene Verabredung zu sehen, mehr wie eine Freundin. Er wollte wissen, ob ich für ihn dasselbe empfinde und ob wir das noch weiter vertiefen könnten. Ich sagte ihm, dass ich wirklich dasselbe für ihn empfinde. So einfach war das. Wenn ich darüber nachdenke, habe ich mir vorstellen können, dass ich länger gewartet habe, seit ich gerade aus einer anderen zwanglosen Beziehung herausgekommen war, aber ich glaube nicht, dass das wirklich eine Rolle spielt. Wir sind glücklich, und das ist alles, was zählt.”

Michaels Erfahrung: “Ich begann eine ungezwungene Beziehung mit einem Mädchen, das ich an der Universität kennen gelernt hatte, nachdem ich eine ziemlich chaotische Trennung mit einer anderen Person hinter mir hatte. Wirklich, ich weiß nicht einmal, was ich damals wollte, ich glaube, ich suchte einfach jemanden, mit dem ich befreundet sein konnte. Aber nachdem wir uns kennen gelernt hatten, stellte ich fest, dass sie etwas Ähnliches durchgemacht hatte und sich in der gleichen Situation wie ich befand. Wir waren beide wirklich nur auf der Suche nach Spaß, und das war in Ordnung.

Und um ehrlich zu sein, gab es eine Menge davon. Wir trafen uns einfach zum Plaudern, gingen zusammen ins Kino, sahen uns vielleicht ein Konzert an und entspannten uns sogar in unseren Wohnheimen beim Fernsehen oder im Kino. Es war wirklich ein Freunde-mit-gewissen-Vorzügen-Szenario, aber schließlich wurde es ernst. Wir hingen zusammen rum und sahen uns Filme in ihrem Auto an. Wir hörten Musik und sahen so ziemlich jeden Film/jede Fernsehserie, die ich auf DVD hatte. Wir dachten, wir könnten einfach noch einen Freund mit Vorzügen gebrauchen, aber dann wurde es ernst.

Hier sind wir nun, verheiratet. Mein Klotz am Bein und die absolute Liebe meines Lebens.”

Sie sind hier: Home » Casual Dating » Kann aus einem Sex-Date eine ernste Beziehung werden?