Senioren und Singles über 50: Wie man beim ersten Date intim wird

Wenn du über 50 bist und gerade jemanden über Online-Dating kennengelernt hast, der zum ersten Mal mit dir auf ein Date gehen möchte, könnte es sein, dass du dir Gedanken darüber machst, wann und wie ihr intim werdet. Wenn es um den ersten Kuss oder Sex geht, solltest du natürlich das tun, was für dich am natürlichsten ist!

Solange dein Partner mit Küssen beim ersten Date oder sogar mit Sex einverstanden ist, kannst du das tun, was sich für dich am besten anfühlt. Wir wollen uns jedoch zunächst ansehen, wie das Dating als Senior heute aussieht, wenn du einen Online-Service nutzt.

In diesem Artikel schauen wir uns die Phasen des Datings an, warum die ersten intimen Momente wichtig sind, Vor- und Nachteile von Sex beim ersten Date, einige goldene Regeln für das Dating als Senior und mehr. Lies weiter, um mehr zu erfahren!

Illustration von reifen Paaren unterschiedlicher Sexualität

Neue Phasen der Partnersuche: Was ist anders als damals, als du noch jünger warst?

Als Senioren, die Dating-Seiten nutzen, um die große Liebe zu finden, gehören viele von euch einer Altersgruppe an, die manchmal nicht mit den Nuancen der Dating-Szene vertraut ist, denn seit deiner Jugend hat sich viel geändert. Männer und Frauen über 50 können eine Welt voller Veränderungen erwarten, wenn sie sich in der heutigen Zeit der Beziehungssuche annähern.

Denkst du daran, die Liebe aufzugeben, weil du älter bist? Hier erfährst du, warum du das nicht tun solltest und warum es einfacher ist, im Alter die Liebe zu finden, als du denkst.

Lasst uns die Phasen des Datings betrachten, besonders wenn man so etwas wie eine Dating-App benutzt.

Die Existenz von Dating-Apps und Online-Dating-Seiten

Das ist in erster Linie der größte Unterschied in der Art und Weise, wie Menschen jetzt daten, im Gegensatz zu der Zeit, als du noch jünger warst. Solche Plattformen, um andere Singles zu treffen, gab es damals noch nicht.

Das bedeutet, dass die Geschwindigkeit, mit der du neue Leute kennenlernst, ebenfalls größer ist und du potenzielle Matches häufig mit nur einem Knopfdruck suchen und treffen kannst. Zusätzlich zu deinem eigenen Dating-Profil ist es so einfach, einen Blick auf das Profil von einem anderen Single zu werfen, um ihn ein wenig kennenzulernen!

Erfahrung und was du gewonnen hast

Als jemand, der älter ist, hast du viel mehr Erfahrung, nicht nur mit dem Dating, sondern auch mit dir selbst. Das bedeutet, dass du hoffentlich eine klarere Vorstellung davon hast, was du von einer Beziehung willst und was deine Ziele sind.

Außerdem sollte sich dein Partner in einer ähnlichen Situation befinden. Das bedeutet, dass du weniger Zeit damit verbringst, dich zu fragen, was ihr beide wollt und wohin eure Beziehung führen könnte. Aus diesem Grund kann es sich so anfühlen, als würde sich eine Beziehung schneller entwickeln als früher.

Natürlich kann dies auch bedeuten, dass du oder dein Date persönliche Lasten mit sich rumtragen, mit denen ihr euch auseinandersetzen müsst. Das kann zu einigen Komplikationen bei eurem Date führen, aber diese müssen natürlich und offen angegangen werden, wenn ihr vorankommen wollt.

Vorlieben, Aktivitäten und Freiheit

Natürlich verändern sich die Menschen, wenn sie älter werden. Ihre Vorlieben für bestimmte Aktivitäten ändern sich und was sie früher vielleicht aufregend fanden, interessiert sie nicht mehr. Außerdem ist man vielleicht nicht mehr so fit wie früher, und das, was man in seiner Jugend unternommen hat, ist heutzutage ein No-Go.

Auf der anderen Seite hast du auch mehr Einkommen und Zeit zur Verfügung. Je nachdem, ob du kurz vor dem Ruhestand stehst oder schon dort angekommen bist, kannst du es vielleicht genießen, auszugehen und Dinge zu unternehmen, wann immer du willst! Das gibt dir natürlich mehr Freiheit und Flexibilität, wenn du den perfekten Ort oder Aktivität für dein erstes Date auswählst.

Die Bedeutung des ersten Kusses

Dater mit einem neuen Partner sind vielleicht begierig darauf, sich beim ersten Date zu küssen, und wenn das für dein Date in Ordnung ist, dann nur zu. Es wäre jedoch hilfreich, sich daran zu erinnern, dass der erste Kuss in einer Beziehung sehr wichtig ist, weil er das Tempo und den Ton für den Rest des Dates, wenn nicht sogar der Beziehung vorgibt.

Wenn dein Partner zum Beispiel kein guter Küsser war, hast du vielleicht das Gefühl, dass der Rest des Dates in die Hose geht, bevor du ihn überhaupt näher kennengelernt hast. Du könntest eine tolle Beziehung verlieren, nur weil ein Kuss nicht ganz so toll war.

Illustration von älterem Mann und Frau die dabei sind sich zu küssen

Zusätzlich kann die Art der Körpersprache, die du verwendest, und der Kontext, in dem du die Person küsst, entweder ein Gefühl der Anziehung oder der Abschreckung bei deinem Partner hinterlassen.

Zu wissen, wann du zum ersten Mal versuchst, deinen Partner zu küssen, hängt von deiner eigenen Intuition und deiner Fähigkeit ab, die Stimmung zu interpretieren. Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr beide dazu bereit seid und euch wohl fühlt, dann probiert es aus!

Vor- & Nachteile von Sex beim ersten Date

Abgesehen vom Küssen, solltest du, wenn du mit deinem Date beim ersten Treffen aufs Ganze gehen willst, einige Vor- und Nachteile kennen. Das gilt vor allem dann, wenn du in letzter Zeit nicht viel gedatet hast.

Vorteile

  • Wenn ihr beide wisst, was ihr wollt und euch damit wohl fühlt, warum nicht?
  • Ein Date führt manchmal ganz natürlich zu so etwas, und eure Begeisterung füreinander auszudrücken, kann eine langfristige Beziehung wirklich fördern.
  • Beim Senior-Dating machen Frauen öfter den ersten Schritt, so dass man nicht so viel um den heißen Brei herumreden muss.

Nachteile

  • Wenn du an einen Langzeitpartner gewöhnt bist, kann es sein, dass du dich manchmal überfordert fühlst.
  • Wenn der Sex schlecht läuft, kannst du davon ausgehen, dass du kein zweites Date haben wirst.
  • Es könnte einen falschen Eindruck auf deinen Partner machen, wenn du vorhast, die Dinge ernst zu nehmen.

Was sind die Regeln beim Dating über 50?

Für Senioren kann sich die Dating-Welt manchmal ein wenig überwältigend anfühlen. Zum Glück für dich kennen Dating-Experten einige Grundregeln, die helfen können, deine Dating-Erfahrung zu verbessern.

Illustration von zwei Singles bei einem Date

Eine Regel, die Beziehungsexperten vorschlagen, ist, sich die Zeit zu nehmen, um sicher zu sein, was du willst, noch bevor du dich bei einer Partnervermittlung anmeldest. Sobald du dir darüber im Klaren bist, was du willst, kannst du besser andere Singles finden, die zu deinem Geschmack passen.

Außerdem solltest du dich als Senior wirklich darauf konzentrieren, was dich in einer Beziehung interessiert. Konzentriere dich auf deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche, bevor du überlegst, ob du mit einem potentiellen Date Kompromisse eingehen möchtest.

Schließlich solltest du die Dinge langsam angehen in einem Tempo, das für dich angenehm ist. Wenn du ein Match hast, das sich gut anfühlt, kannst du die Beziehung so schnell oder so langsam voranbringen, wie es sich für euch beide richtig anfühlt.

Wie man über 50 flirtet

Wenn du deine Lebensmitte hinter dir gelassen hast und schon in den Seniorenjahren bist, kannst du dir vielleicht ein paar Dating-Tipps zu Gemüte führen, vor allem beim Flirten. Wenn es ums Flirten geht, kannst du dich auf jeden Fall auf deine Erfahrungen aus vergangenen Beziehungen verlassen, denn Flirten ist fast immer dasselbe.

Mache deinem Partner Komplimente und achte darauf, was er zu sagen hat. Stelle auf angemessene Weise Körperkontakt her, der zeigt, dass du interessiert bist: berühre seine Hand oder Schulter, stelle Augenkontakt her und stelle viele Fragen.

Woher weiß ich den richtigen Zeitpunkt?

Wenn du Dating-Ratschläge brauchst um zu wissen, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um einen potentiellen Partner zu küssen, ist unsere erste Empfehlung, deinem Date Aufmerksamkeit zu schenken. Wie fühlt sich dein Date? Scheint dein Partner empfänglich für deine Nähe zu sein? Läuft das Date gut?

Wenn du sagen kannst, dass du das Gefühl hast, dass das Date gut läuft und dein Partner sich amüsiert, und der Moment den Grad an Romantik erreicht hat, den du dir wünschst, kannst du es mit einem Kuss versuchen. Wir schlagen vor, etwa 90% des Weges für einen Kuss zu gehen und dein Date die restlichen 10% gehen zu lassen.

Wer weiß, vielleicht nimmt dein potentieller Partner die Einladung an und verwandelt sie in eine ernsthafte Beziehung.

Wo du Liebe finden und Singles über 50 treffen kannst

Abhängig von der Art der Beziehung, nach der du suchst, gibt es Plattformen die besser zu dir passen als andere. Zum Beispiel, wenn du als Senior eine ernsthafte und dauerhafte Beziehung willst, ist Ourtime eine ausgezeichnete Dating-Plattform, die du nutzen kannst.

Wenn du jedoch auf der Suche nach etwas Zwangloserem bist und möglicherweise keine großen Erwartungen hast, wirst du vielleicht mit einer Dating-App wie Tinder Glück haben.

Wie auch immer, stelle sicher, dass du den ersten Kuss und den ersten Moment der Intimität ruhig angehst und auf eine Art und Weise, die für euch beide angenehm ist.

Sie sind hier: Home » Altersgruppen » Partnersuche ab 50 » Senioren und Singles über 50: Wie man beim ersten Date intim wird