Seriöse Partnervermittlung in Österreich

Most Popular Choice
9.9
Parship
Parship hilft Ihnen, die eine besondere Person in Ihrem Leben zu finden. Der wissenschaftliche Ansatz macht die Partnersuche erfolgreicher.
  • Sie wollen etwas Ernsthaftes, etwas Langfristiges?
  • Sie wollen flirten und eine kostenlose Plattform für Ihre Bedürfnisse?
  • Zehn Millionen Menschen sind hier unterwegs!
  • Werden Sie eine/r von diesen!
9.7
Zweisam
Verpassen Sie nicht Ihre Chance, heute noch Liebe zu finden! Melden Sie sich jetzt an und genießen Sie Zweisamkeit und Geborgenheit.
  • Singles im besten Alter!
  • Spezielles Matching-System
  • Anonym, sicher und kostenlos
9.3
Zusammen.at
Die neue Datingseite für Singles über 50!
  • Hier sind Sie richtig, wenn Sie ernsthafte und reife Beziehungen wollen
  • Menschen im besten Alter
  • Kostenlose Features, die Ihnen vielversprechende Dates bescheren
  • Fünf Millionen Mitglieder
  • Überzeugen Sie sich selbst!
9.1
Premium Dates
Premium Dates bietet Treffen und Networking mit Akademikern und Niveauvollen Singles, die an einer ernsthaften Beziehung interessiert sind.
  • Sie wollen Singles mit Niveau, die ernsthafte Absichten verfolgen?
  • Entscheiden Sie sich noch heute für eine kostenlose Mitgliedschaft!
  • Sie werden Teil einer Community mit 190.000 Teilnehmern
8.8
iDates
iDates - flirten von überall! Matchen Sie und haben Sie Spaß mit Menschen auf der ganzen Welt oder finden Sie Ihr Match um die Ecke über die lokale Suche.
  • Hier haben Sie die Möglichkeit, echte Verbindungen zu knüpfen
  • Mitgliedschaft ist kostenlos
  • 2 Millionen Menschen warten auf dich
  • Finde hier die oder den Richtigen
8.4
Be2
Treten Sie der schnellst wachsenden Partnervermittlung der Welt bei, mit über 16 Millionen Mitgliedern. Machen Sie den kostenlosen Persönlichkeitstest und finden Sie noch heute Ihren perfekten Partner!
  • Hier finden Sie Menschen, die etwas Langfristiges anstreben!
  • Sie müssen sich nur kostenlos registrieren
  • Verbinden Sie sich mit dem oder der Richtigen

Suchen Sie nach weiteren Partnerbörsen?

Du bist Single und bereit, dein Netz auszuwerfen, du willst andere Alleinstehende treffen, die außerhalb deiner Reichweite zu sein scheinen? Welchen besseren Ort gibt es dafür als Partnervermittlungen im Internet?

Singles wenden sich Partnervermittlungen, kostenlosen und kostenpflichtigen, zu, um ernsthafte und bedeutungsvolle Beziehungen zu finden, weil es viel schneller und, seien wir ehrlich, einfacher ist, als jemanden im Alltag kennenzulernen.

Wir alle sind mit unseren Karrieren, unserem Familienleben oder unseren Hobbys beschäftigt und manchmal sehnen wir uns nach jemandem, der uns versteht und der zum eigenen Lebensstil passt.

Während es tausende von Webseiten gibt, die dich mit Singles aus der ganzen Welt bekannt machen, kann es schwer sein, sich zu entscheiden und manchmal kann die Online-Dating-Welt wie ein Labyrinth erscheinen.

Zum Glück haben wir die besten und meist genutzten Partnervermittlungen Österreichs für dich zusammengestellt. Lies weiter, um herauszufinden, wie du erfolgreich deine bessere Hälfte finden kannst.

Die beliebtesten Partnervermittlungen im Netz

Wir haben die besten Singlebörsen für euch recherchiert:

Parship

Parship Logo

Bekannt für sein ausgeklügeltes wissenschaftliches Matchmaking-System und passende Partnervorschläge, bringt der Algorithmus von Parship Singles nach gemeinsamen Interessen, Überzeugungen und Werten zusammen. Das Matching-Verfahren stellt sicher, dass ihr beide von vornherein eine echte Grundlage für eine ernsthafte Beziehung habt.

Du solltest dir viel Zeit nehmen, um den ziemlich langen psychologischen Persönlichkeitstest auszufüllen. Sobald du dich bei Parship angemeldet hast, ist die Erfolgsquote der Singles, die über die Seite Liebe finden, sehr hoch.

Um wirklich loszulegen, solltest du allerdings eine Premium-Mitgliedschaft zum Preis von rund 50 Euro für einen Monat und ungefähr 20 Euro pro Monat für ein 6-monatiges Abonnement abschließen.

Wenn du also dein Glück mit einem Service versuchen willst, der es dir erlaubt, tatsächlich kostenlos mit deinem zukünftigen Partner zu schreiben, solltest du dich nach einer anderen Partnervermittlung umsehen.

Lovescout24

Viele Singles haben ihren Lebenspartner und ihre Ehe über die Seite und ihre App gefunden. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft ermöglicht Instant Messaging, d.h. du kannst direkt und anonym, indem du nur deinen Benutzernamen zeigst, mit anderen Nutzern texten.

Wenn du nicht weißt, was du schreiben sollst, hat Lovescout24 viele hilfreiche Online-Dating-Tipps auf der Seite und ihrem hauseigenen Magazin. Der bekannte Dienst wird einigen noch als Friendscout24 im Gedächtnis geblieben sein.

Zum Chatten und Nachrichten schreiben benötigst du ein bezahlpflichtiges Abo, aber das lohnt sich, denn Lovescout hat eine sehr große Auswahl an vielen Singles aus Wien, Graz, Linz und auch dem Rest der Landes. Teste den mehrfachen Testsieger mit uns an.

Elite Partner

Elite Singles Logo

Wenn du jemand mit einem akademischen Hintergrund bist, der eine Romanze finden möchte, aber seine/n Partner/in nicht nur körperlich, sondern auch intellektuell anregend finden möchtest, dann teste Elite Partner.

Es ist der Online-Dating-Service für Menschen mit höherer (Aus)Bildung, die eine echte emotionale Bindung finden möchten. Du bekommst hier durchschnittlich 3-7 passende Matches am Tag.

Mit wem du zusammengebracht wirst, basiert auf deinen Beziehungspräferenzen, deiner Ausbildung, deinem Wohnort und deinem Persönlichkeitsprofil.

Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen ist im Vergleich zu anderen Partnervermittlungen ziemlich ausgeglichen.

Da die meisten Nutzer von ElitePartner Akademiker sind, ist der Service ein bisschen teurer als die üblichen Dating-Formate. Wenn dir aber wirklich daran gelegen ist, einen gleichgesinnten Partner zu finden, solltest du in Betracht ziehen, die Kosten auf dich zu nehmen. 

Auf der Seite sind übrigens alle willkommen, der Abschluss und die Karriere sind keine Ausschlusskriterien.

Eva Kinauer-Bechter

Die exklusive Partnervermittlung von Eva Kinauer-Bechter bedient Österreichs besser gestellte Single-Landschaft. Für diejenigen von euch, die emotionale Nähe mit jemandem suchen, dem Erfolg ebenso wichtig ist, wie euch selbst.

Die Seite wirbt damit, bekannte Sportler, Unternehmer und Politiker und Wirtschaftler zu ihren Kunden zu zählen und dabei absolut diskret zu sein. Es ist ohne Frage ein spannender und Maßgeschneiderter Service, für alle, die nicht so sehr aufs Geld achten müssen. 

Finya

Finya Logo

Vollständig kostenlos ist dagegen Finya, Login und alle Funktionen. Die Partnervermittlung finanziert sich durch Werbung und bietet den kompletten Service, vom Matchen bis zum Schreiben mit anderen Mitgliedern, völlig kostenfrei an.

Die meisten Mitglieder berichten über gute Erfahrungen mit Finya – denn die Bedienung ist kinderleicht, die Partnersuche sehr umfangreich und die Profilgestaltung bietet viele Möglichkeiten, deine Persönlichkeit kreativ zu beschreiben.

Wir empfehlen Finya für Singles, die sich erst einmal umschauen wollen und nicht bereit sind, für Flirten Geld auszugeben. Da das Datingportal keine mobile App anbietet, ist Finya eher für die Generation ab 30 zu empfehlen.

Wie du die passende Partnervermittlung aussuchst

Wen möchtest du treffen?

Bist du nur auf der Suche nach dem passenden Partner in Österreich? Dann entscheide dich für einen Service, der sich darauf konzentriert, lokale Singles zusammenzubringen.

Viele der beliebtesten Anbieter sind aber auch internationaler Natur, sie bieten Partnervermittlungen für Osteuropa an, oder auch christliche Partnervermittlungen weltweit. Das ist praktisch, wenn du viel reist oder wenn du dich für Religionen, Kulturen und andere Länder interessierst.

Was sind die Features deiner Wahl?

Es gibt Singlebörsen, die Webcam-Chats oder amüsante Spiele zwischen den Nutzern ermöglichen. Falls du deine Online-Flirts aufpeppen willst, finde heraus, welche besonderen Dating-Bonbons die Online-Partnervermittlung deiner Wahl bietet.

Es könnte auch sein, dass dir ein Ratgeber-Blog oder ein zusätzliches Dating-Magazin zu allen Themen von Liebe & Partnerschaft wichtig sind. Viele Webseiten bieten solche Formate an.

Einfache Bedienung oder komplexe Matchmaking-Algorithmen?

Die besten beziehungsorientierten Partnervermittler konzentrieren sich darauf, Menschen zusammenzubringen, die für eine ernsthafte Beziehung kompatibel sind.

Seiten wie Parship, die sich selbst als Singlebörse bezeichnen, sind etwas komplexer aufgebaut als andere Dating-Dienste, wie Tinder, und haben das Ziel, Singles dabei zu helfen, sich neu zu verlieben.

Bist du bereit, für einen hochwertigen Service zu bezahlen?

Da jeder einer kostenlosen Seite beitreten kann, wirst du bald feststellen, dass es eine hohe Anzahl von Partnersuchenden gibt, die auf der Suche nach erotischen Abenteuern sind, anstatt der großen Liebe. Es kann oft eine Herausforderung sein, diese Singles aus deiner Suche herauszufiltern.

Kostenlose Seiten sind in ihrer Funktionalität eingeschränkter als kostenpflichtige Seiten und die vorgeschlagenen Matches basieren meist eher auf dem Standort als auf der Persönlichkeit oder gemeinsamen Interessen.

Für diejenigen, die nach einer ernsthaften Beziehung suchen, kann eine kostenpflichtige Seite manchmal die bessere Option sein.

Mitglieder von kostenpflichtigen Dating-Seiten sind oft ernsthafter daran interessiert, jemanden für eine langfristige Beziehung zu finden, anstatt nur auf der Suche nach zwanglosem Bettgeschichten zu sein.

Erscheint dir der Service sicher oder mangelt es an Seriösität? Wenn dir irgendetwas zwielichtig vorkommt, solltest du deinem Gefühl vertrauen und dich woanders umsehen. Du solltest immer das Gefühl haben, dass deine Privatsphäre gut geschützt ist.

Wenn du auch ein gewisses Maß an Diskretion brauchst, solltest du überprüfen, ob die Plattform deiner Wahl eine Paywall hat, um auf dein Profil oder andere Informationen zuzugreifen, die du nicht preisgeben willst.

Überfliege die Datenschutzrichtlinien und Sicherheitsbedingungen oder suche gleich nach Dating-Plattformen, die Mitglied der Online Dating Association sind. Manche ANbieter haben sogar ein TÜV-Siegel oder werden von der Verbraucherzentrale empfohlen oder auch nicht.

Klicke hier für weitere Tipps & Ratgeber zu seriösen Datingseiten

Vor- und Nachteile von Online-Partnervermittlungen

Vorteile:

– Unabhängig von deinem Alter gibt es Beziehungsseiten für alle, von Jugendlichen bis zu Senioren

– In den Chatrooms kannst du auch über andere Themen diskutieren, die nichts mit Romantik zu tun haben

– Obwohl die Dienste auf Dating ausgerichtet sind, bekommst du so viel mehr auf ihnen: platonische Gesellschaft mit gleichgesinnten Singles

– Du kannst deinen Dating-Pool und gleichzeitig deinen sozialen Kreis erweitern

– Du triffst Menschen, die ernsthaft an einer echten und dauerhaften Beziehung interessiert sind

Nachteile:

– Die Geschlechter-Demographie kann unausgewogen sein, da oft viel mehr Männer als Frauen registriert sind und der Wettbewerb hart sein kann

– Wenn du zu denjenigen gehörst, die Liebe auf den ersten Blick wollen und sich aufs Glück verlassen, wirst du von Partnerbörsen vielleicht ein wenig skeptisch gegenüberstehen 

– Du könntest deinen Arbeitskollegen oder deinem Chef auf einer Partnerbörse begegnen

Unsere Tipps, um auf Partner-Portalen durchzustarten

Schreibe ein vollständiges Profil

Schreibe ein ansprechendes Profil und beantworte alle Fragen offen und ehrlich. 

Ein freundliches Profilbild wird dir helfen, mehr Matches zu bekommen. Bitte einen Freund oder ein Familienmitglied, einen schönen Schnappschuss von dir zu machen. Es gibt einige Tipps von Profis für ein tolles Profilbild, die du befolgen kannst.

Achte darauf, dass du keine Kinder auf deinem Foto hast und poste nur Bilder, die du auch deinen Arbeitskollegen zeigen würdest.

Engagiere dich in der Community

Wenn du dich in Chatrooms oder Foren auf Diskussionen oder lockere Gespräche einlässt, werden mehr Nutzer daran interessiert sein, dich kennenzulernen.

Gib das Tempo vor

Egal, ob du schon eine Weile auf der Suche nach der richtigen Person bist oder gerade geschieden, es ist wichtig, dass du das Tempo bestimmst, das für dich am besten funktioniert.

Du kannst selbst bestimmen, von wem du kontaktiert wirst, wann du antwortest und wann du dich persönlich triffst.

Es braucht seine Zeit

Du wirst dich mit einigen Leuten unterhalten und vielleicht sogar auf ein paar erfolglose Dates gehen, bis du die/den Richtige/n gefunden hast.

Wenn du dich jemals entmutigt fühlst, kannst du dir all die Erfolgsgeschichten von Leuten durchlesen, die ihren idealen Traumpartner durch das Durchstöbern von Profilen oder durch die Zusendung eines kompatiblen Matches getroffen haben.

Schütze dich vor Betrug und Scam

Da Betrüger manchmal die Sicherheitsvorkehrungen einer Seite überwinden, denke daran, niemals jemandem Geld zu schicken oder jemandem deine Bankdaten zu geben. Du solltest jeden melden, der dich um Geld bittet, damit er sofort aus der Community entfernt werden kann.

Es ist ratsam, in den Messaging- und Chaträumen der Seite zu bleiben, wenn dich jemand auf eine andere Seite locken möchte, sollten die Alarmglocken bei dir läuten. 

Safety First

Verabrede dich an einem öffentlichen Ort, wie z.B. einem Café oder einem Park, und lass Freunde und Familie wissen, wo ihr euch trefft. Nur zur Sicherheit.

Warum Partnervermittlungen so gut funktionieren

Dating ist nicht immer einfach. Jemanden in der realen Welt zu finden, den du genug magst, um eine Beziehung zu beginnen, ist oft schwierig und auch Glückssache. Das ist der Grund, warum sich immer mehr Menschen Partnervermittlern im Internet zuwenden, um ihren idealen Partner zu finden.

Online-Dating bietet einige Vorteile, die bei der traditionellen Partnersuche schwer zu erreichen sind. Es ist für jeden zugänglich und einfach zu nutzen, weshalb sich schon Millionen von Singles in Österreich bei einer Online-Dating-Diensten angemeldet haben.

Du kannst deine Suche anpassen und mit nur wenigen Filtern und Klicks das ideale Bild deines Partners erstellen. Es ist einfach sehr mühelos, sich anzumelden und gleich zu sehen, wer da draußen vielleicht schon auf dich wartet.

Hinter dem Bildschirm deines Computers bist du außerdem selbstbewusster als in der Realität. Daher kannst du bessere Gespräche führen und wirklich darüber nachdenken, was du schreibst, ohne hektisch zu werden oder zu schüchtern zu sein.

Technologie hat unsere Romantik und die Art, sich kennenzulernen radikal verändert, denn jede fünfte neue Beziehung beginnt heute auf Seiten wie Tinder, eDarling, Neu.de oder Lovescout24.

Wenn es darum geht, den Erfolg von Online-Dating zu messen, ist es schwer, gegen die große Anzahl von Paaren zu argumentieren, die sich schon über Online-Dating-Websites kennengelernt haben und nun in glücklichen Ehen sind.

Sie sind hier: Home » Partnersuche » Partnervermittlung