Dating aus der Ferne – Ein Leitfaden zum Finden der Liebe auf Distanz

Jemand, der eine Fernbeziehung sucht, wird meistens als merkwürdig angesehen, weil er es genießt, eine Person aus der Ferne zu daten. Tatsächlich meiden viele Menschen diese Art von Beziehung so gut es geht. Und das liegt daran, dass eine Fernbeziehung ziemlich hart sein kann.

Während du viele der großartigen Dinge verpasst, die man bei einer Beziehung von Angesicht zu Angesicht erlebt (Küssen, Kuscheln, Sex), kann eine Fernbeziehung den Kampf wert sein, wenn du deinem Traumpartner begegnest.

Fernbeziehungen entstehen selten, weil zwei Menschen denken: „Hmmm, ich würde wirklich gerne eine Fernbeziehung haben.“ Stattdessen passieren. Sie. Einfach.

Ob es nun jemand ist, den du über OkCupid während der Pandemie kennengelernt hast oder während du im Urlaub auf Tahiti warst, die meisten Fernbeziehungen beginnen, wenn zwei Menschen beschließen, in Kontakt zu bleiben und zu erkunden, wohin die Beziehung führen könnte.

Natürlich kann es auch passieren, dass du Gefühle für jemanden entwickelst (oder neu entwickelst), den du schon länger kennst, der aber an einem anderen Ort lebt.

Das bedeutet, dass es eine aktive Entscheidung ist, mit jemandem eine Fernbeziehung zu beginnen. Du tust es nicht, weil es bequem ist; es erfordert jede Menge Koordination ohne die typischen Vorteile eines Dates. Du fängst an, mit jemandem aus der Ferne zu daten, weil du zumindest ein bisschen neugierig bist, wohin es führen könnte.

Wenn sich eine Beziehung über die Entfernung wie eine wilde Gänsejagd anfühlt, verzweifle nicht. Studien zeigen, dass Paare, die eine Fernbeziehung führen, am Ende des Tages genauso erfüllend und erfolgreich sein können, wie ihre ortsnahen Gegenstücke.

Vektografik des Online-Datings

In diesem Artikel gehen wir auf folgende Punkte ein:

  • Wie man eine Fernbeziehung beginnt
  • Wie man sich gegenseitig kennenlernt
  • Fragen, über die du dir im Klaren sein solltest, wenn du deine Fernbeziehung beginnst
  • Lustige Möglichkeiten, sich bei digitalen Dates kennenzulernen
  • Warnsignale und andere Anzeichen, die auf eine Trennung hindeuten können

Wie man eine Fernbeziehung beginnt

Wie fängst du an, mit jemandem aus der Ferne zu daten? Nun, so ziemlich auf die gleiche Art und Weise, wie du ein Date mit jemandem aus der Nähe beginnst. Lass sie wissen, dass du ihre Gesellschaft genießt und du gerne in Kontakt bleiben würdest.

Wenn du da sitzt und denkst: „Du musst mir die genauen Worte bereitstellen, die ich sagen soll“, OK, hier ist dein Skript.

Wenn ihr euch online kennenlernt:

Ich bin so froh, dass wir uns kennengelernt haben. Ich finde dich wirklich toll. Wenn du offen dafür bist, würde ich dich gerne näher kennenlernen.

Wenn ihr euch persönlich trefft, aber an verschiedenen Orten lebt:

Ich habe es wirklich genossen, Zeit mit dir zu verbringen. Ich weiß, dass wir an verschiedenen Orten leben, aber ich denke, es würde trotzdem Spaß machen, dich besser kennenzulernen. Kann ich deine Nummer haben?

Wenn ihr wieder Kontakt aufnehmt:

Ich bin so froh, dass wir wieder Kontakt haben. Ich finde dich wirklich toll und würde gerne weiter mit dir chatten, wenn du offen dafür bist.

Frau die auf ihrem Tablet online dated

Du bekommst eine Vorstellung. Das klingt vielleicht ein wenig förmlich und langweilig, aber wir versprechen dir, dass du dir nichts einprägsames oder cleveres einfallen lassen musst, wenn ihr euch bereits vorher gut verstanden habt.

Nach einer guten Flirt-Nacht oder ein paar Tagen interessanter Chat-Konversationen, wirst du als echt und direkt rüberkommen, ohne aufdringlich oder überheblich zu sein. Du wirst willkommen sein.

Denke auch daran, dass dies keine Anmachsprüche sind. Es wäre am besten, wenn du sie nicht verwendest, um das Gespräch zu beginnen. Das sind Sprüche, die du einfließen lassen kannst, nachdem ihr ein bisschen geplaudert habt und du spürst, dass der Funke übergesprungen ist.

Denke daran, dass eine Fernbeziehung nicht für jeden geeignet ist, also nimm es nicht zu persönlich, wenn jemand dies lieber nicht möchte.

Jemanden aus der Ferne kennenlernen

Sobald ihr festgestellt habt, dass ihr beide interessiert seid, könnt ihr anfangen, euch noch besser kennenzulernen. Ein Vorteil von Ferndating ist die Möglichkeit, den anderen auf einer sehr tiefen emotionalen, intellektuellen und sogar spirituellen Ebene kennenzulernen.

Gespräche entwickeln sich in einer Fernbeziehung viel besser, weil es etwas einfacher ist, sich nicht durch die… ähm… physischen Aspekte ablenken zu lassen. Nutze das aus und versuche, es als etwas Positives zu sehen.

Sei offen und verletzlich, sowohl bei Dingen, die schwierig sind, als auch wenn du dich über etwas wirklich freust. Teile dich frei mit und vergesse nicht zuzuhören. Eine sehr intensive Beziehung und eine gute Kommunikation sind die besten Dinge beim Ferndating.

Mann schaut auf sein Telefon

Wir denken, dass es in dieser Phase immer noch sehr gut ist, sich förmlich zu verabreden und anzurufen. Auch wenn es verlockend ist, den ganzen Tag über SMS zu schreiben, solltest du ein Datum und eine Zeit für einen Video-Chat von Angesicht zu Angesicht festlegen, wo du dem anderen deine volle Aufmerksamkeit schenken kannst, wie bei einem Date.

Wie lang sollten Online-Dates sein?

Das kommt ganz darauf an! Vielleicht willst du nur kurz hallo sagen, bevor du mit deinen Freunden ausgehst, um deinen Flirt daran zu erinnern, wie gut du aussiehst, oder du richtest dich auf einen ausgedehnten Abend mit Weinschlürfen, Spielen und Chatten ein.

Wenn sich die Beziehung weiterentwickelt ist es natürlich, dass die Dinge ein bisschen entspannter werden, aber wir empfehlen, weiterhin Zeit für Ferndates einzuplanen. Jedes Szenario ist anders, deshalb ist es wichtig, dass ihr euch etwas einfallen lasst, das für beide funktioniert.

Wenn ihr euch besser kennenlernt, kann sich auch der Ton eurer Konversation ändern und noch verspielter werden. Entwickle ein Gefühl dafür und übertreibe es nicht mit dem Sexting, bis es klar ist, dass ihr beide diese Intimität wollt.

Fragen, die du dir stellen solltest

Es gibt eine Menge Dinge zu bedenken, während ihr euch kennenlernt. Es könnte unangenehm sein, diese Dinge in eure ersten Gespräche einzubauen, aber es ist wichtig, sie frühzeitig anzusprechen, bevor einer von euch beiden zu sehr involviert wird. Auf diese Weise hat jeder eine klare Vorstellung von den Erwartungen und Möglichkeiten.

Wenn ihr ehrlich mit diesen Fragen umgeht, wird es euch beiden helfen zu entscheiden, ob ein Date mit dem anderen eine gute Idee ist, oder ob ihr letztendlich nur die Zeit des anderen verschwendet. Denke daran, dass diese Fragen ein Leitfaden sind, um dich dazu zu bringen, darüber nachzudenken, was für dich wichtig ist.

  • Wie sieht ein Date für jeden von uns aus? Ist die Beziehung monogam oder offen? Erfordert sie ständige Kommunikation? Erfordert es die Beziehung, am selben Ort zu sein?
  • Braucht einer von uns körperliche Berührung, um sich geschätzt oder geliebt zu fühlen?
  • Wenn sich unsere Beziehung weiter entwickeln sollte, sind wir beide offen für eine ernsthafte Beziehung über eine große Entfernung?
  • Sind wir bereit zu reisen, um uns zu sehen?
  • Was ist das Endziel? Sieht einer von uns beiden die Möglichkeit eines zukünftigen Umzugs? Wäre eine der beiden Personen bereit, umzuziehen?

Goldene Regeln des Ferndatings – Wie eine Fernbeziehung funktioniert

Wenn du hoffst, dass aus Ferndating eine Fernbeziehung wird und du dadurch deinen Traumpartner findest, gibt es einige absolute NOTWENDIGKEITEN.

Zwei Ferndater treffen sich, während der eine im Zug sitzt
  • Kommuniziere klar – Du wirst das in jedem Artikel über eine Fernbeziehung lesen – weil es wahr ist. Das bedeutet nicht, dass du die ganze Zeit reden musst. Es bedeutet, dass ihr ehrlich und offen sein solltet, wenn ihr miteinander redet auch wenn ihr gerade erst angefangen habt euch zu treffen.
  • Arbeite daran, deine Kommunikation zu verbessern – Die meisten Menschen kommunizieren tatsächlich nicht sehr gut, also ist dies eine Erinnerung daran, weiter an dir zu arbeiten. Es wird dich zu einem besseren potentiellen Partner machen und eine erfüllendere Beziehung für euch beide schaffen.
  • Respektiere die Zeit des anderen – Es ist wichtig zu verstehen, dass ihr beide ein Leben habt, das voll mit wichtigen Dingen ist und dass ihr eure Anrufe und Nachrichten darauf abstimmen solltet.
  • Ermutigt euch gegenseitig, eure Aktivitäten fortzusetzen – Oft fällt die Verfügbarkeit der einen Person direkt mit einer geplanten Aktivität der anderen zusammen. Achte darauf, dass ihr euch deswegen nicht gegenseitig ein schlechtes Gewissen macht, auch wenn ihr gelegentlich einen Anruf verschieben müsst.

Kreativ werden mit Ferndating

Also… wir werden einfach viel miteinander reden?

Eine häufige Beschwerde über Ferndating ist, dass es viel Reden und Schreiben involviert. Sehr viel. Und für die Meisten funktioniert das auch ganz gut, aber es ist nichts falsch daran, ein paar Aktivitäten in petto zu haben, wenn du Lust hast, mehr zu tun als nur zu chatten.

verliebte Frauen lachen

Spiel- und Aktivitätsideen für Fernbeziehungen

  • Gemeinsam ein Essen kochen – Plane im Voraus, was ihr kochen wollt, stelle die Zutaten zusammen und kocht gemeinsam via FaceTime. Zündet eine Kerze an und esst das leckere Essen zusammen wie bei einem romantischen Dinner Date.
  • Bestelle dir ein Take Away nach Hause – Wenn dir das gemeinsame Kochen zu viel ist, kannst du auch einen gemeinsamen Abend planen, an dem du das gleiche Gericht zu dir und zu ihm nach Hause bestellst. Ihr könnt euch gemeinsam entscheiden oder abwechselnd den anderen mit verschiedenen Gerichten überraschen.
    • Hinweis: Wenn ihr in völlig unterschiedlichen Zeitzonen lebt, wird dies eine Herausforderung sein, also passe dich an oder gehe zu etwas über, das besser in deiner Situation funktioniert.
  • Schaut euch zusammen eine Serie oder einen Film an – Es ist nicht ganz das Gleiche, wie auf der selben Couch zu kuscheln, aber Netflix ist immer noch eine süße Art, zusammen abzuhängen, ohne sich mit ständigem Geplänkel ablenken zu müssen.
  • Organisiert einen Spieleabend – Von einem Brettspiel online bis hin zu etwas frecherem wie Wahrheit oder Pflicht, es gibt viele Möglichkeiten für einen unterhaltsamen Spieleabend.
  • Schicke etwas Lustiges per Post – Egal ob Valentinstag, Geburtstag oder ein ganz normaler Mittwoch, einen Brief oder ein Päckchen mit der Post zu verschicken ist eine sehr charmante Art zu sagen: „Ich denke an dich.“

Ich habe jemanden online kennengelernt. Wann sollten wir uns persönlich treffen?

Wenn du dich in eine Situation gebracht hast, in der du jemanden datest, den du noch nie persönlich getroffen hast, fragst du dich wahrscheinlich: „Wann sollten wir uns treffen?“

Unsere Antwort ist einfach. „So bald wie möglich.“

Für manche Leute mag das fast sofort sein und für andere ist es vielleicht erst in einem Jahr möglich, sich persönlich zu treffen. Aber sobald du weißt, dass du die Person so sehr magst und dir eine Beziehung vorstellen kannst, ist es eine gute Idee, ein persönliches Treffen zu planen.

So kannst du herausfinden, ob ihr in der „realen Welt“ zueinander passt. Hoffentlich fliegen die Funken, aber es ist auch möglich, dass du bei einem persönlichen Treffen feststellst, dass die Person nicht richtig für dich ist. Es ist besser, das so früh wie möglich herauszufinden, als eine Menge Zeit in ein Date zu investieren.

Der andere Grund ist, dass du die Bestätigung bekommst, dass dein Date die Person ist, die sie vorgibt zu sein.

Mann und Frau treffen sich auf einer Städtereise

Verursacht Ferndatig Misstrauen in Beziehungen?

Unglücklicherweise kann Ferndating ein Nährboden für Misstrauen und somit für Beziehungsprobleme sein.

Achte auf diese Warnsignale bei deinem Partner, um zu erkennen, ob er der ist, der er vorgibt zu sein:

  • Er stimmt nicht zu, sich zu treffen.
  • Er will dich nicht über Video-Chat sehen.
  • Er fängt an, nach Geld zu fragen.
  • Er ist nicht in der Lage, aktuelle Fotos von sich zu schicken.
  • Er hat kein Social Media oder sein Social Media stimmt nicht mit dem überein, was er dir erzählt.

Achte auf diese Warnsignale bei Fernbeziehungen, um herauszufinden ob es Zeit ist, sich zu trennen:

  • Dein Partner ist unnahbar und distanziert, obwohl er vorher offen war.
  • Er fängt an, Anrufe zu verpassen/ deine Zeit nicht zu respektieren.
  • Er nimmt sich nur Zeit für dich, wenn du in der Stadt bist.
  • Telefonanrufe und Videoanrufe fühlen sich eher wie eine lästige Pflicht an, als wie ein Vergnügen.

Während sich Vertrauen in einer Fernbeziehung schwieriger anfühlen kann, ist es wichtig, sich an folgendes zu erinnern: Beziehungsexperten haben herausgefunden, dass Fernbeziehungen nicht mehr Fälle von Untreue aufweisen als normale Beziehungen. Die Wahrscheinlichkeit des Fremdgehens scheint mehr von der Qualität der Beziehung abzuhängen als von der Entfernung.

Dein Ziel sollte immer sein, durch Kommunikation Vertrauen aufzubauen.

Fernbeziehungen haben ihre eigenen Herausforderungen, aber für die Paare, die sie überstehen, ist es oft ein entscheidender Moment oder eine Zeitspanne in ihrer Beziehung, auf die sie mit Dankbarkeit und Zuneigung zurückblicken.

Was sind deine Gedanken und Fragen zum Thema Fernbeziehung?

Sie sind hier: Home » Partnersuche » Dating aus der Ferne – Ein Leitfaden zum Finden der Liebe auf Distanz