Unicorn Hunters auf Bi-Dating-Apps

Wenn du eine Frau bist, die sich als bisexuell, pansexuell oder queer identifiziert, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du auf Bi-Dating-Apps auf Menschen triffst, die auf der Suche nach einer „Dritten“ sind. Je nachdem, wonach du auf diesen Apps suchst, kann es nervig sein, immer mit Leuten konfrontiert zu werden, die auf der Suche nach ihrem „Unicorn“ (Einhorn) sind.

Es kann schwierig genug sein, eine Person für ein Date zu finden, besonders wenn eine Frau eine andere Frau sucht. Das kann sich oft so anfühlen, als würde es die Tür für Unicorn Hunters öffnen, die hereinplatzen und versuchen, dich in ihre Beziehung zu ziehen. Also, was genau ist ein Unicorn, und was sind Unicorn Hunters?

Definition der Unicorn Hunter, Grafik von datingroo's instagram

Was sind Unicorn Hunters?

Der Begriff „Unicorn Hunter“ (Einhornjäger) wird in der Regel heterosexuellen Paaren gegeben, die auf der Suche nach einer „dritten“ Person sind, um einen Dreier zu haben. Meistens ist das Paar auf der Suche nach einer weiteren Frau, was viele Menschen zu der Annahme verleitet, dass die Dynamik so angelegt ist, dass der Mann in der Beziehung mehr davon profitiert als die Frau.

Trotz gängiger Missverständnisse ist Unicorn Hunting etwas anderes als Polyamorie. Wenn ein Paar auf der Suche nach einem „Unicorn“ ist, kommt dies meist aus der heraus Absicht, innerhalb der eigenen Beziehung zu experimentieren und geht nicht oft über einen Hookup hinaus.

Der Grund, warum die Person, nach der das Paar sucht, als „Unicorn“ bezeichnet wird ist, dass die Unicorn Hunters erwarten, jemanden zu finden, der alle ihre Erwartungen erfüllt, wie eine Nadel im Heuhaufen.
Normalerweise ist die Person nach der sie suchen eine bisexuelle Frau, die sich zu beiden Personen des Paares hingezogen fühlt, aber die bereits bestehende Beziehung nicht stören wird.

Selbst wenn die andere Person polyamor ist, kann die Erwartung, dass sie ein Außenseiter innerhalb des Dreiergespanns bleibt leicht zu einer toxischen Situation werden. Alle Menschen wünschen sich eine Art von Verbindung und es fühlt sich nicht gut an, am empfangenden Ende eines Machtkampfes zu stehen, der nur zum Vorteil des ursprünglichen Paares gedacht war.

Vektorgrafik von zwei Frauen und einem Mann die kuschelnd im Bett liegen

Das Problem mit Unicorn Hunters im Online-Dating

Wir haben definiert, was Unicorn Hunters und Unicorns sind, jetzt lass uns auf einige der Probleme eingehen, die sie in der Bi-Dating-Szene verursachen.

Es gibt einige identifizierbare Warnzeichen, die mit Unicorn Hunters verbunden sind, welche nicht nur speziell nach bi und queeren Frauen suchen.

Eine dieser Warnsignale ist, dass es oft die Frau des Paares ist, die das Dating-App-Profil erstellt und versucht, sich mit anderen Frauen zu verbinden. Ein häufiges Problem ist, dass die Frau nicht immer offen über ihren männlichen Partner oder ihre Absichten bei der Suche nach einer dritten Person ist.

Zweitens ist der andere Partner oft ein Hetero-Mann, was in der Queer-Community zu einer Fetischisierung von Bi-, Pan- und Queer-Frauen führt. Die Dynamik von zwei Frauen mit einem Mann scheint auch mehr den Frauen-lieben-Frauen Kink des Mannes zu bedienen und ist der am häufigsten dargestellte Dreier in verschiedenen Medien.

Ein weiteres Warnsignal bei Unicorn Hunters ist der endemische Mangel an Transparenz, sowohl auf ihrem Dating-Profil, als auch wenn sie anfangen, mit der außenstehenden Person zu sprechen.
Wie wir bereits erwähnt haben, kann eine der Möglichkeiten, ihre Absichten zu verbergen, darin bestehen, dass das Profil nur die Frau des Paares zeigt und nicht viel, wenn überhaupt etwas, über ihren Partner aussagt. Selbst wenn beide Personen auf dem Profil zu sehen sind, kann es sein, dass sie nicht klar kommunizieren, was ihre Absichten sind und ob sie speziell nach einer Affäre suchen oder nicht.

zwei gezeichnete männliche Personen, die sich an den Händen halten

Laut einer kleinen Umfrage, die von Bi.org durchgeführt wurde, sagten nur 64% der Befragten, dass die Unicorn Hunters, denen sie auf Dating-Apps begegnet sind, offen über ihre Absichten kommunizierten. Weitere 34% der Befragten gaben jedoch an, dass die Paare generell vage, trügerisch oder zwanghaft sind.

Basierend auf persönlichen Geschichten auf Bi.org von Menschen, die „Unicorn Hunters“ waren, behaupteten einige von ihnen, dass sie nicht wussten, dass die Person mit der sie kommunizierten bereits in einer Beziehung war. Diese Klarheit kam erst als sie sich mit ihr persönlich trafen – zusammen mit deren Partner, der nie erwähnt wurde.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die größten Probleme mit Unicorn Hunters darin bestehen, dass sie nach bisexuellen, pan- und queeren Frauen suchen, dass sie nicht offen über ihre sexuellen Beziehungsabsichten sprechen und dass sie eine Machtdynamik schaffen, die eine dritte Person nicht so in ihre Beziehung lässt, wie es polyamore Menschen tun würden.

Wie du reagieren solltest, wenn du einen Unicorn Hunter siehst

Wie du dich entscheidest zu reagieren, kann vom Ort und deinem Komfortlevel abhängen. Wenn du z.B. in einer Bar bist und siehst, dass jemand von zwei verschiedenen Personen angesprochen wird und sich unwohl fühlt, kannst du ihm helfen die Situation zu beenden oder eine Anzeige erstatten, solltest du dir sehr sicher sein.
Wenn du hingegen in der Öffentlichkeit angesprochen wirst, kannst du die Situation immer verlassen, wenn du dich unsicher fühlst, oder jemand anderen um Hilfe bitten.

Wenn du Dating-Seiten oder Apps benutzt, kann es sein, dass du nicht so einfach reagieren kannst – je nach den Einschränkungen, die diese Seiten haben. Viele Dating-Apps erlauben es den Nutzern nicht, sich gegenseitig Nachrichten zu schicken, ohne dass sie vorher gematched wurden.

Wenn du jemanden gefunden hast und herausfindest, dass er oder sie ein Unicorn Hunter ist und das nichts für dich ist, kannst du ihn oder sie einfach wissen lassen, dass du nicht interessiert bist. Falls nötig, sollte es eine Option geben, den Nutzer zu blockieren, wenn du dich unwohl fühlst.

Auch wenn du dich mit jemandem verabredest oder dich zum ersten Mal irgendwo triffst, musst du dich nicht dazu verpflichten, dies zu tun. Wenn du dich unwohl oder unsicher fühlst, besonders wenn sich die Situation ändert, musst du dich nicht weiter mit dieser Person treffen.
Wenn sich jemand mit dir trifft, ohne dir zu sagen, dass er bereits in einer Beziehung ist und der andere Partner einfach auftaucht, ist das nicht einvernehmlich.

Wie treffe ich andere bisexuelle Singles für ernsthafte Beziehungen?

Technisch gesehen, kannst du überall auf der Welt bisexuelle Frauen und Männer treffen. Du musst dich nicht auf bestimmte Orte beschränken, aber es stimmt schon, dass es etwas einfacher ist, online gemeinsame Interessen bei Menschen zu finden. Das ist teilweise der Grund, warum Dating-Seiten und Apps so beliebt geworden sind.

zwei illustrierte Bi-Frauen, die sich gegenseitig umarmen

Wenn du nicht daran interessiert bist, Dating-Apps zu nutzen, aber du versuchst, andere Menschen aus der Bi- oder LGBTQIA+-Community zu finden, um dich zu verabreden, versuche nach Clubs oder Veranstaltungen zu suchen, die von anderen LGBTQ-Menschen organisiert werden.

Eine weitere Option ist es, zu schauen, ob es in deiner Gegend Schwulen- oder Queer-Bars gibt. Auch wenn Schwulenbars historisch gesehen sichere Orte für Schwule sind, sind viele von ihnen zu einem einladenden Ort für alle Art von Mensch geworden, unabhängig von Sexualität oder Geschlechtsidentität.

Wenn du dich entscheidest eine Dating-App zu nutzen, ist es eine gute Idee in deinem Profil zu schreiben, dass du auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung bist oder kein Interesse an Gelegenheitssex hast. Indem du das in deinem Profil angibst, kann es hoffentlich Unicorn Hunters oder andere Personen abschrecken, die nicht auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind.

Die besten Dating-Apps für bisexuelle Menschen

Was sind die besten Dating-Apps für Bi-Menschen, die man benutzen kann? Es gibt viele verschiedene Apps da draußen, alle mit ihren eigenen Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Im Folgenden werden wir einige der Apps auflisten, von denen wir glauben, dass sie die besten für bi, pan und queere Menschen sind:

Telefonillustration mit verschiedenen Optionen zur sexuellen Orientierung

  • OkCupid: Diese App richtet sich an Menschen, die auf der Suche nach ernsthaften Beziehungen sind. OkCupid hat eine ziemlich umfassende Liste von Sexualitäts- und Geschlechtsoptionen zur Auswahl und kommt mit einer interessanten Funktion, die sie „Match Fragen“ nennen.
    Sie behaupten, dass du rund 4.000 verschiedene Fragen beantworten kannst, um sie auf deinem Profil anzuzeigen, und die du auch mit anderen Leuten vergleichen kannst, während du dich durch die hohe Anzahl von Nutzern bewegst. Mit diesen Fragen soll es einfacher werden, Menschen zu finden, mit denen du Interessen und Werte teilst.
  • Bumble: Wenn du eine Bi-Frau bist, die gerne den ersten Schritt macht, könnte Bumble perfekt für dich sein. Diese App ist darauf ausgelegt, dass die Frau ihrem Match zuerst eine Nachricht sendet, was ein gewisses Maß an Kontrolle bietet und verhindert, dass der Nutzer mit unerwünschten Nachrichten überflutet wird.
  • Hinge: Mit dem Slogan “Die Dating-App, die entworfen wurde, um gelöscht zu werden.” ist Hinge eine weitere App, die mit der Absicht entwickelt wurde, Menschen zusammenzubringen, die auf der Suche nach langfristigen Beziehungen sind. Ein paar Möglichkeiten, wie sich Hinge von anderen Dating-Apps abhebt, sind Funktionen wie die Möglichkeit, kostenlos den Standort zu wechseln und „Dealbreaker“ zu setzen, um alle auszublenden, die nicht deinen Suchkriterien entsprechen.
  • Tinder: Tinder ist eine der beliebtesten Dating-Apps, aber sie hat auch einen gewissen Ruf. Sie erlaubt dir, deine Geschlechtsidentität und Sexualität frei einzugeben – das ist aber eine der einzigen „bi-freundlichen“ Funktionen.
    Weil Tinder so beliebt ist, gibt es viele verschiedene Typen von Menschen, die die App nutzen, und sie hat auch den Ruf, ein Ort zu sein, an dem man Hookups findet. Besonders bei Tinder solltest du angeben, dass du auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung bist.

Sie sind hier: Home » LGBT Dating » Bi-Kontakte » Unicorn Hunters auf Bi-Dating-Apps